Haus für Kinder

Seite
Menü

Unser Team

Das Team besteht aus 9 vollzeitbeschäftigten und 9 weiteren teilzeitbeschäftigten MitarbeiterInnen.

Folgende Ausbildung haben die MitarbeiterInnen:
- Sozialpädagogin
- Erzieher/in
- Kinderpflegerin
- Erzieher/in in Ausbildung (Vor- oder Berufspraktikant/in)
- Lehrerin

Zusatzqualifikationen:
Pekip-Gruppenleiterin, Qualitätsbeauftragte, Motopädagogin, Ausbilderin für religionspädagogische Fortbildungen nach Kett, Krippenpädagogin, Masseurin

 

Annette D.
Kindergarten - Giraffengruppe

"Es ist mir ein Anliegen, die Kinder in ihrer Ganzheit zu sehen und in ihnen ein christliches Menschenbild zu wecken."

Annette L.
Kindergarten - Giraffengruppe

"Mir ist wichtig, dass die Kinder die Gruppengemeinschaft als etwas Positives und Bereicherndes erfahren."

 

Anne 
Kindergarten - Giraffengruppe

"Mir ist es wichtig, dass die Kinder sich nie alleine fühlen. Sie sollen wissen, dass es immer jemanden gibt, der für sie da ist."

Birgit
Kindergarten - Leopardengruppe

"Hilf mir, es selbst zu tun."


 

Daniela
Kindergarten - Leopardengruppe

"Kinder sind für mich etwas ganz besondres. Jedes anders und jedes mit einem besonderen Talent. Ich möchte den Kindern helfen dieses Talent zu entdecken und zu fördern. Ich möchte den Kindern Selbstbewusstsein geben und Wertschätzung für sich und andere vermitteln. Jeden Tag zu erleben wie Kinder noch herzlich lachen und wieviel Spaß sie haben können, macht mir sehr große Freude!"

 

 

Diana
Krippe - Mäusegruppe

"Die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ist mir sehr wichtig. Sie steht unter dem Motto: Gemeinsam für das Kind."


Edith
Kindergarten - Leopardengruppe

"Für die kleinen Kinder sind im Tagesablauf Alltagssituationen ein wichtiger Bestandteil, z.B. Sauberkeitserziehung, soziales Miteinander, Erziehung zur Selbstständigkeit. Dabei möchte ich die Kinder begleiten und unterstützen."

Elke
Leiterin der Einrichtungen und gruppenübergreifend

"Ich gebe den Kindern Freiräume, eigene Stärken zu entdecken und für sich selbst mehr und mehr Verantwortung zu übernehmen. Dabei sollen sie mit den anderen kooperieren und gemeinsame Lösungen finden."

 

Ina
(im Mutterschutz)

"Besonders wichtig ist mir, jedes Kind individuell nach seinem Entwicklungsstand und seinen Bedürfnissen zu fördern. Die Eingewöhnungszeit und der Beziehungsaufbau zu den Kindern und Ihnen ist ein weiterer Schwerpunkt in der Krippenarbeit und für mich von großer Bedeutung."

 

Irina
Schulkindbetreuung

"Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit den Kindern. Für mich ist es wichtig, dasss die Kinder selbstständig werden, aber wissen, dass ich sie unterstütze."

Joseph
Schulkindbetreuung

"Ich möchte die Kinder erfahren lassen, dass man als Team mehr erreichen kann. Das heißt, gemeinsam zu kooperieren, sich gegenseitig zu unterstützen und sich gegenseitig Mut zu machen. Denn in einem Team ist jeder wichtig, gemeinsam ist man stark."

Karin
Krippe - Schneckengruppe und Schulkindbetreuung

"Jedes Kind hat seine Stärken und Schwächen, Vorlieben und Abneigungen. Es entwickelt sich auf ganz persönliche Weise und in seinem Tempo. Die Kinder, ob "klein" ob "groß", dabei zu begleiten und zu unterstützen bereitet mir jeden Tag große Freude."

Katharina H. 
Krippe - Schneckengruppe

""

 

Katharina W.
Krippe - Schneckengruppe und Schulkindbetreuung

"Ich freue mich, viel Zeit für das freie Spiel mit Kindern zu haben. Mir ist wichtig, dass sich die Kinder bei mir wohlfühlen und ich dabei intensiv, individuell und fördernd auf die einzelnen Kinder eingehen kann."

 

Lena
Krippe - Schneckengruppe und Schulkindbetreuung

"Ich freue mich auf viele schöne Momente mit den Kindern, bei denen ich sie begleiten und unterstützen kann.
Besonders wichtig ist mir die Beziehungsarbeit und die Selbstständigkeitserziehung."

Leonie
Krippe - Mäusegruppe und Schulkindbetreuung

"Mir ist es wichtig, dass die Kinder lernen, selbstständig zu arbeiten. Trotzdem sollen sie wissen, dass ich sie gerne bei Problemen unterstütze und helfe."

Violetta
Krippe - Mäusegruppe

"Mir ist es wichtig, dass der Kindergarten einen Platz zum Wohlfühlen bietet, in dem Freundschaften entstehen und Kinder im Spiel Erfahrungen für das Leben sammeln."

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Powered & Template by CMSimple mod. by Majon | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Haftung | Login